Schlagwort-Archive: Sekretär Möbel

Sekretär Möbel: Platzwunder, das Design und Funktion vereint

Der klassische Sekretär besteht aus einem flachen Schreibtisch, der verschiedene Ablagemöglichkeiten bietet und über diverse Schubladen verfügt. Der Sekretär diente früher dazu, dass Akten und Papiere geordnet werden konnten. Dabei hat sich das Sekretär Möbel aus dem Schrank heraus entwickelt und trägt heute teilweise noch die Bezeichnung „Schreibschrank“. Früher war der Sekretär ein reines Luxusmöbelstück, das in privaten Bibliotheken seinen Standort hatte. Der historische Sekretär bestand aus einer Kommode, die einen Aufsatz hatte. Mit der Zeit entwickelte sich das Sekretär Möbel immer mehr zum Schreibtisch, der durch einen Deckel verschlossen werden konnte und über eine ausklappbare Schreibfläche verfügte.

Edles Holz für Sekretär Möbel

In der heutigen Zeit lässt der Sekretär viel Interpretationen zu und zeigt sich in vielfältigen Varianten. Hauptsächlich wird der Sekretär Möbel auch heute noch aus edlen Hölzern gefertigt und zeigt häufig Edelstahlfurniere. Häufig besteht der Sekretär Möbel heute aus einem Korpus, der verschiedene Aufbewahrungsmöglichkeiten durch Schubladen bietet. Die Schreibplatte ist dabei ausziehbar und steht auf einem leichteren Gestell oder auf Tischbeinen. Teilweise wurden Sekretär Möbel auch an die moderne Technologie angepasst und bieten Aussparungen für Kabel. Die Sekretär Möbel sind regelrechte Raumwunder, die auf kleinstem Raum viel Platz und Stauraum bieten. Dabei passen sich die Sekretär Möbel dem Stil der Einrichtung an und finden auch in einer kleinen Ecke Platz. Die Sekretär Möbel vereinen Optik mit Funktion und bestechen durch zahlreiche durchdachte Details. Die Sekretär Möbel bieten Design, Funktion und bestechen durch Individualität.